Das Jazzfestival Würzburg 2018 – eine Kooperation der Jazziniative Würzburg e.V. und des Bayerischen Jazzverbandes e.V.

Das Jazzfest mit dem Doppeltitel

Seit zwei Jahren macht der Bayerische Jazzverband ein Landesjazzfestival. Er unterstützte neue Konzertreihen in Regensburg (2016) und Murnau (2017). 2018 bot dieser bayerische Verband der lokalen Jazzinitiative Würzburg an, ihr 34. Jazzfestival als drittes Landesjazzfestival durchzuführen. Die Ini nahm diese Auszeichnung dankend an.

Das Jazzfestival-Programm 2018

Samstag, 27. Oktober 2018 im Felix-Fechenbach-Haus

19:00 Uhr // Tiktaalik – Die Gewinnerband des Hansjürg Hensler Jazzwettbewerbs des Kemptener Frühling (Ein Förderpreis des Bayerischen Jazzverbandes)

20:30 Uhr // Lines for Ladies feat. Sheila Jordan

22:00 Uhr // Thomas Siffling FLOW

Sonntag, 28. Oktober 2018 im Felix-Fechenbach-Haus

19:00 Uhr // Bayerisches Landesjazzensemble

20:30 Uhr // Three Fall & Melane

22:00 Uhr // Jazzrausch Big Band

Eintrittspreise pro Tageskarte für 3 Konzerte
Samstag 40,00 Euro / Studenten 25,00 Euro / Schüler 15,00 Euro
Sonntag 40,00 Euro / Studenten 25,00 Euro / Schüler 15,00 Euro
Mitglieder der Jazzini haben freien Eintritt

Vorverkauf ab Ende August bei der Tourist-Information Würzburg (Tel. 0931 / 372-398)
und im Buchladen Neuer Weg, Sanderstraße 23-25

Rahmenprogramm im Theater am Neunerplatz
Montag, 29. Oktober 2018 – 20:00 Uhr // Lesung mit F.C.Delius “Die Zukunft der Schönheit”
http://www.neunerplatz.de/

Rahmenprogramm im Kulturspeicher Würzburg
Donnerstag, 8. November 2018 – 19:30 Uhr // Marco Netzbandt Trio
https://www.freundeskreis-kulturspeicher.de/